Gotland – Schwedens Sonneninsel

Insel der Kontraste

Inmitten der Ostsee liegt die Insel Gotland, die bei den Schweden sehr beliebte Ferien- und Urlaubsinsel wird auch die Sonneninsel genannt.

Gotland ist auch die Insel der Kontraste, im Norden die mächtigen, spektakulären Steilklippen, welche sich mit samtweichen Sandstränden abwechseln. Die 800 km lange Küste bietet Ihnen aber auch romantische Kiesstrände, und türkisblaue Lagunen.

Im Landesinneren finden Sie Äcker, Wiesen, Kiefernwälder und kleine Moore.

Die Hansestadt Visby, UNSECO Kulturerbe besticht durch ihren mittelalterlichen Charakter.

Auf Gotland können Sie nicht nur entspannen und erholen, sondern es gibt auch viel zu erkunden und entdecken. Ideal für Ruhesuchende, genauso wie für Abenteuerlustige und Entdecker: Familienurlaub, Strandurlaub, Abenteuer im Nationalpark, Reiterausflüge, Mountainbike-Touren, Hochseeangeln, Windsurfen, auf den Spuren von Pippi Langstrumpf & Co und vieles mehr.

Fährüberfahrten nach Gotland

Mit den modernen Fähren von Destination Gotland dauert die Überfahrt nur drei Stunden.

Gotland ist der ideale Ort für Ferien und Urlaub und bieten Ihnen über den Sommer viel Sonne und Meer.

In der Hochsaison verbinden täglich bis zu 18 Fährverbindungen das schwedische Festland mit der Insel Gotland. Die Abfahrtshäfen sind Nynäshamn, Oskarshamn und Västervik, angelaufen wird Visby.

Die Fährrouten sind:

  • Oskarshamn – Visby (ganzjährig tägliche Abfahrten)
  • Nynäshamn – Visby (ganzjährig tägliche Abfahrten)
  • Västervik – Visby (Saisonverbindungen 14.06.-19.08.2019)

Die Überfahrt dauert jeweils ca. 3 Stunden und lädt zu ein paar Stunden Entspannung ein. Nutzen Sie die Zeit zum Lesen, schauen Sie sich einen Film an oder besuchen Sie unser Bordrestaurant.

Von Deutschland aus lässt sich schon mit den zahlreichen Gotland Fähren-Kombitickets in Zusammenarbeit mit vielen Reederei-Partnern sparen.

Ostsee unterwegs sind.

Gotland Kombitickets von Deutschland aus

Egal ob mit dem Auto, Motorrad oder Camper, mit einem Kombiticket reisen Sie besonders preiswert und sparen schon bei der Anreise.

Für die Anreise nach Schweden stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung:

  • der Landweg über die Öresundbrücke
  • die Vogelfluglinie
  • die Überfahrt mit der Autofähre bereits ab Deutschland

Am bequemsten ist sicher die Anreise mit der Fähre, hier beginnt der Urlaub bereits an Bord. Nutzen Sie hier die zahlreich angebotenen Fähren Kombitickets. Von den deutschen Hafenstädten Rostock, Sassnitz, Travemünde oder Kiel gibt es zahlreiche Verbindungen in Richtung Skandinavien.

Sie sparen dabei schon bei der Anreise und es bleibt ihnen mehr für die Urlaubskasse.

Destination Gotland – Preise 2019

Immer zum tagesaktuellen Bestpreis

Die Tarife basieren auf einem flexiblen Preissystem und werden automatisch tagesaktuell berechnet. Der Preis richtet sich nach Angebot und Nachfrage, es gilt umso früher Sie buchen, desto günstiger reisen Sie!

Zudem gibt es zwei unterschiedliche Tariftypen:

  • Mini Tarif: Umbuchung und Erstattung ausgeschlossen
  • Flexi Tarif: um ca 20% höherer Tarif, als Mini mit speziellen Umbuchungs- und Erstattungsbedingungen.

Unsere Ruefa Fähre Reise-Experten beraten Sie gerne.

Gotland – Film ab

Auf den Spuren von…Pippi Langstrumpf, Ingmar Bergmann und den zahlreichen auf Gotland gedrehten TV Krimi-Serien.

Besuchen Sie die Villa Kunterbunt, Olle Hellbom war einer der ersten der die idyllischen Gassen von Visby in Szene setzte. Viele seiner Pippi Langstrumpf Filme wurden auf Gotland gedreht und die Villa Kunterbunt gibt es heute noch zu bestaunen.

Auch Schwedens Film- und Theaterlegende Ingmar Bergmann hat auf Gotland zahlreiche Filme produziert, ihm ist sogar eine eigene Bergmann-Filmsafari gewidmet.

Weitere Themen-Führungen führen an die original Schauplätze zu den bekannten und beliebten TV Krimi-Serien „Der Kommissar und das Meer“ und „Maria Wern – Kripo Gotland“ .

Entdecken Sie die Filminsel Gotland.

Visby – UNESCO Kulturerbe

Nachdem Sie mit der Fähre auf Gotland ankommen, sehen sie als erstes die lange Stadtmauer der mittelalterlichen Hansestadt Visby – UNESCO Kulturerbe.

Bis heute hat sich Visby ihren einzigartigen charmanten Charakter bewahrt. Die Altstadt mit den pittoresken mit Rosen bewachsenen Häuschen, den hohen Türmen und Zinnen, den schattigen Torbögen, und den verwinkelten, gepflasterten Gassen. Eine idyllischere Stadt kann man sich kaum vorstellen

In den Sommermonaten locken viele Cafes und Restaurants und zahlreiche altmodische Geschäfte. Das ganze Jahr über finden in Visby viele Veranstaltungen und Events statt.

Ein besonderes Highlight ist dabei die „Mittelalter-Woche“ welche immer im August (KW 32) stattfindet. Tauchen Sie ein in die Welt der Wikinger und erleben Sie Kultur, Geschichte und Tradition hautnah.

Impressionen

Alle Bilder © Destination Gotland

© 2018 Verkehrsbüro-Ruefa Reisen GmbH Lassallestraße 3, A-1020 Wien